19.April 2019 Alexan 3.0 - Freund oder Feind...

Alexan 3.0 - Das Ergebnis:

Gleich zu Beginn des Tages hat der General des Bundes der freien Welten das Angebot der Dorfbewohner, einer geheimen Waffenfabrik einzurichten, angenommen. Die Produktion der  Waffen und Munition hat begonnen und die Rebellen bereiteten sich auf die Offensive gegen die Dynastie vor.

 

Zur gleichen Zeit herrschte eine feierliche Stimmung im Haus Dakorei denn die Angehörigen konzentrieren sich auf eine große Hochzeit des Sohnes des Generals mit der entführten Tochter des Bürgermeisters. Für den Empfang der geladenen VIP-Gäste, die mit einem Flugzeug unterwegs waren, wurde rechtszeitig ein Flugplatz eingerichtet. Unerwartet für den General des Hauses Dakorei haben die Rebellen wertvolle Informationen über die Flugstrecke und der Ankunftszeit des Flugzeuges erkauft und konnten es mit einer Boden-Luft-Rakete abschießen. Viele Zeugen haben den Absturz des Flugzeuges registriert, keiner verfügt aber momentan über die näheren Informationen zum Verbleib der Besatzung.

 

Eine schwere Zeit für die Dynastie... Durch mehrere Raketenschläge der Rebellen sind im Laufe des Tages viele Einrichtungen der Dynastie vernichtet worden. Darunter sind auch Teile des Gefängnisses wo der General des Hauses Dakorei die Tochter des Bürgermeisters gefangen hält. Die Tochter konnte fliehen und hält sich nun – so wird vermutet -  in den dichten Wäldern Alexans versteckt.

 

Nicht nur die Rebellen verfügten über die Raketenstationen. Der General des Hauses Dakorei konnte die systematischen Raketenschläge ebenfalls zu seinem Vorteil nutzen. So wurde unter anderem eine eilige Waffenlieferung der Rebellen auf dem Weg zum Lager attackiert und somit die Lieferzeit erheblich verzögert.

 

Eine entscheidende Rolle für die Erhaltung der Herrschaft auf dem Planeten ist für die Dynastie Dakorei der Einkauf der Alexandrite. Die Armee hat an diesem Tag hervorragende Geschäfte mit den Händlern abgeschlossen. Das zeichnete sich in der Kasse des Hauses aus.

 

Zum Schluss des Tages hat In dem  Zusammenschluss der Rebellen mit den Dorfbewohnern die Offensive gegen das Haus Dakorei begonnen. Dem Verbund ist es gelungen auf dem finalen Streifzug das Lager des Hauses Dakorei zu vernichten und auszurauben. Trotz vieler Verluste hat die treue Armee zum größten Teil ihr Revier heldenhaft verteidigt.

 

Im Dorf herrschte überwiegend ein geregelter Tagesablauf. Die Händler ließen sich teilweise auf recht krumme Geschäfte ein, die Miliz konnte Auseinandersetzungen zwischen den verfeindeten Fraktionen stets auf der Stelle unterbinden. Auch im Krankenhaus stellte sich reger Betrieb ein.  Verwundete Kämpfer beider Seiten wurden operiert und konnten nach kurzer Genesungsphase zu ihren Truppen zurückkehren.

 

Beide Seiten ziehen sich nun in Ihre Reviere zurück, zählen ihre Verluste und prüfen Ihre Kampffähigkeit. Die Herrschaft über den Planeten bleibt vorerst bei der Dynastie, der nächste Kampf liegt jedoch schon in der Luft.  Wird die Waffenfabrik auch zukünftig in der Hand der Rebellen sein? Findet die Tochter des Bürgermeisters den Weg nach Hause? Gibt es Überlebende des Flugzeugabsturzes?

 

Anfang Oktober bei Alexan 4.0 werden wir mit dir Antworten auf diese Fragen finden.

ALEXAN 3.0 - Freund oder Feind..

Das Haus Dakorei zieht als strahlender Sieger aus dem Krieg gegen den Bund der freien Welten in Ihre Festung zurück.
 
Als  letzte Ausbeute von Ihren Streifzügen haben Sie die Tochter des Bürgermeisters aus dem Dorf entführt.  Diese soll als Trophäe Ihrem General für die Hochzeit mit dessen Sohn übergeben werden.
 
Getreu dem Motto „der Feind deines Feindes ist dein Freund“ erhandeln  sich die Dorfbewohner die Unterstützung  von dem Bund der freien Welten um die Tochter des Bürgermeisters zu befreien. Als Gegenleistung für Ihre Hilfe nehmen Sie den Dorfbewohnern das Versprechen ab eine geheime Waffenfabrik zu bauen und Waffen für sie herzustellen.
 
Durch die Eskalationen und die Kämpfe auf Alexan, gewinnt die Händlerfraktion an Bedeutung und Macht. 

Alexandrite werden nun auch als Mittel zum Erwerb eingesetzt,

denn Informationen und Hinweise auf gegnerische Aktivitäten sind von hohem Wert. 

 

Doch am Ende muss jeder selbst seine Vorteile aushandeln, eine Preisstabilität gibt es nicht. 

Wann:

19.04.2019 (Feiertag)

 

Tagesablauf:

- Einlass: 08:00 Uhr

- Briefing: 10:00 Uhr

- Spielstart:  10:30 

- SpielEnde: 18:30 

Wo:

Area-M

Im Rosengarten 1

56337 Simmern

Tel.: 06122- 7058359

Area-M@Massive-events.de

 

Format:

- 3 Teams: Rebellen / Haus Dakorei / Händler (NSC)  

- Spielfläche: Area-M / Village / Camp / PaintballFabrik

- Regeln: nach Hausordnung der Area-M 

- 140-160 Teilnehmer

 

Kosten:

- Spielerticket € 35,--

- NSC Ticket € 15,--

Dresscode: (s.u)

NSC: zivile Kleidung 

Spieler: AS Outfit 

Teammarkierung rot/blau (auch vor Ort erhältlich)

 

Tickets:  

 

vor Ort erhältlich:

- Leihausrüstung  ab 20,-- (bitte reservieren) 

- Bio BBs / Laufsocken / Warnweste etc...

- Rauchgranate 5,- EUR (Sonderpreis)

- Übernachtung (bitte reservieren) 

 

Verpflegung:

- Selbstversorgung (keine offizielle Pause) 

- NSC inkl. Verpflegung 

 

Weitere Informationen:

- Spielfeldgröße: 170.000 m²

- Dresscode für NSC: zivile Kleidung

- Spielleiter: Sergej Schneider

- Info & Orga: Sarah Hoffmann

- Generäle: Colonial Marines / Black Phoenix

- NSC Koordinator: Ben Miller

 

Alexan 3.0 - Freund oder Feind 19.04.2019:

Team Blau 766 Punkte

Team Rot 758 Punkte 

Alexan 2.0 - die kalte Luft 03.10.2018:

Team Blau 311 Punkte

Team Rot 213 Punkte