PayDay_Eventbanner_final.jpg

Operation PayDAy  

 

Wo:
Area M 
Im Rosengarten 1
56337 Simmern

06122-705 835 9

Eventablauf: 
04.06.2022

07:30 - 09:30 Anemldung
08:00 - 09:30 Chronen

09:30 - 10:00 Briefing 

10:00 - 13:00 Spielphase 1
13:00 - 14:00 Pause

14:00 - 17:00 Spielphase 2
17:00 - 21:00 Zeit zum Abendessen / Nachtquatier
21:00 - 01:00 Nightgame

05.06.2022

10:00 - 12:00 Spielphase 3

12:00 - 13:00 Pause

13:00 - 16:00 Spielphase 4


Format/Regeln:

  • FunGame auf Village + Camp + PaintballFabrik + Area M (100.000 qm)

  • 2 Fraktionen, 150 Teilnehmer, 5 Spielphasen inkl. Nightgame  

  • Regeln: nach Hausordnung der Area M 

  • weitere Regeln werden beim Breifing bekannt gegeben.

  • Camo & Replikas erlaubt / Druckluft inklusive

gesonderte Joulegrenzen !! (nur für dieses Event) !! 

  • im Gebäude 0,5 J fullauto

  • Backup bis 1 J

  • S-AEG bis 2 J

  • Sniper bis 2,8 J

  • ab 1,5 Joule ist eine Backup mitzuführen

 


weitere Informationen:

  • Verpflegung: Imbisswagen vor Ort

  • Übernachtung im Bunker / Zelt auf Anfrage 

  • Verleihausrüstung ebenfalls über den Ticketshop reservierbar

  • Kontakt:  Area-M@Massive-events.de
     

Szenario 
 

Die Welt ist eine andere, seit korrupte Mächte das Bankengeschehen beherrschen.
Hinter all dem steckt die Kraken Coorp. Sie kontrolliert den weltweiten Geldmarkt und macht die Reichen noch reicher und die Armen noch ärmer. In ihrer Zentrale in Montabaur kontrollieren Sie den Großteil ihrer monetären Ressourcen. Unter der Führung des Sicherheitschefs, den alle nur SCIENTIST nennen, wird die Bank von Montabaur stark bewacht und ist nur schwerst einzunehmen.

Der Widerstand regt sich aber schon. Eine Gruppe anonymer Aktivisten hat sich geregt und geht dem Beispiel vergangener Vereinigungen, wie Anonymous und den Dali’s nach mit dem Ziel die korrupte Kraken Coorp zu stürzen. In der Analogie nennen sich nur „The Unknown“. Der Widerstand wird angeführt von einem Mann namens Short Circuit und versucht mit allen Möglichkeiten in die Bank einzudringen und diese auszurauben.

Der ganze Trubel hat aber auch Aufmerksamkeit erregt. Die Bevölkerung im nächsten Umkreis um die Bank ist neutral, entgegen aller Erwartungen. Die Kraken Coorp bietet Arbeitsplätze und hält die sonst eher spärlich besiedelte Region am Leben. Jedoch wird in letzter Zeit beobachtet, dass die Bevölkerung durch Angst und ihrer gestörten Ruhe immer mehr zu den Waffen greift und dabei scheinbar wahllos Störenfriede angreift. Doch ist das wirklich so scheinbar? Oder sind die beiden Kontrahenten einfach nur durch ihren Hass blind für die Bedürfnisse die die jahrelangen Einwohner dieser Region haben.

Das Katz und Maus Spiel hat begonnen und es fehlen noch viele Bausteine um den Coup wirklich durchzuführen. Viel Arbeit wird auf beiden Seiten notwendig sein um die Ziele durchzusetzen. So oder so wird es in einem riesigen Chaos mit viel Kugelhagel, Explosionen und Opfer enden.

Wird es the Unknown schaffen die Kraken Coorporation im Innersten zu treffen oder wird die Kraken Coorp. ein weiteres Mal für Unterdrückung sorgen und mit ihren kriminellen Machenschaften den Widerstand gewaltsam unterbinden?


Entscheide dich jetzt für eine Seite!

 

▪️

zusätzlich der Area M Hausregeln: 

  • Enola Gaye, AS Granaten, Thunder B schalten Schilde aus

  • Spielobjekte werden Fraktionsbezogenim Briefing erwähnt. Es werden nur fraktionseigene Gegenstände aufgehoben/gesammelt.

  • Bei "Hit" - Gegenstand an Ort und Stelle stehen lassen.

  • Schießen auf LARP-Spieler ist zu vermeiden und hat Auswirkungen auf die Missionen. 

  • beim Nightgame: Taschenlampe für die Orientierung /-und Gittermaskenpflicht.